Bodenerlebnispfad Roggenburg

Auf einen Blick

  • Roggenburg

​Insgesamt 8 Stationen geben mit Hilfe von Schautafeln und Bodenaufschlüssen Einblick in die verborgene Welt der Böden. Der Erlebnispfad setzt besonders auf zahlreiche interaktive Elemente wie ein Bodenpuzzle oder eine Bodenschatztruhe, die zum Anschauen, Fühlen, Riechen und Mitmachen einladen.

​Bei einem ausgeschilderten Rundgang im Bereich der Klostermühle werden Besucher mit der „Haut der Erde“ bekannt gemacht. Auf dem knapp einen Kilometer langen Weg lernen Sie an acht Stationen die hier vorkommenden Böden und ihre Entstehungsgeschichte kennen.
Anhand von Schautafeln zu den einzelnen Bodenaufschlüssen und zahlreichen interaktiven Elementen werden anschaulich die Themen Bodenentstehung, Bodeneigenschaften, Bodenfunktionen, Bodenlebewesen, Bodennutzung, Bodengefährdung und Bodenschutz vermittelt.

Klostermühle 1

89297 Roggenburg

Deutschland



Was möchten Sie als nächstes tun?