Einfach.
Traumhaft.

Bei uns können Sie die Seele baumeln lassen. Oasen der Ruhe sind die grünen Auwälder an Iller und Donau.

Unser Landkreis Neu-Ulm

Erleben. Entdecken. Erreichen.

Einfach schön ist es bei uns im Landkreis Neu-Ulm. Wer einmal hier war, kommt gerne wieder. Zu entdecken gibt es viel: grüne Fluss- und Seenlandschaften, stille Täler, sanfte Hügelketten, stattliche Schlösser, einzigartige Museen und nicht zuletzt kunsthistorisch herausragende Kirchen.

Von Elchingen bis Kellmünz. 17 Kommunen hat der Landkreis Neu-Ulm. Jeder dieser Orte hat seine eigene Geschichte, Entwicklung und charakteristische Besonderheit.

Woche der Wirtschaft und Nachhaltigkeit

Unsere starke Wirtschaft, eine hohe Innovationskraft und das Thema Nachhaltigkeit stehen in dieser Woche vom 13. bis 19. März 2023 im Mittelpunkt: Zahlreiche Veranstaltungen von Vorträgen, Betriebsbesichtigungen, einem Kochkurs bis hin zu einem Klima-Kasperle-Theater für Kinder, Kino, Exkursionen, einem Spritspartraining und vieles mehr.

Es erwarten Sie unter anderem tolle touristische Veranstaltungen: Ein Informationsabend zum Nachhaltigen Reisen mit Praxisbeispiel in Bellenberg, eine naturkundliche Exkursion rund um Senden, eine Führung durch den Kreismustergarten in Weißenhorn und eine geführte Wanderung rund um Roggenburg

Alle Veranstaltungen sind kostenlos - gleich anmelden! 

© Walt Disney Company 2022

Sonderausstellung

Gezeichnet Walt Disney?

Bis 19. März 2023 lohnt sich ein Besuch der Sonderausstellung "Gezeichnet Walt Disney?" im Museum für bildende Kunst in Oberfahlheim. 

Wer kennt sie nicht, die Adaptionen aus der Tierwelt, die als Donald Duck, Micky Maus und Entenhausen die Welt erobert haben? 

Drei geniale Zeichner haben diese Figurenwelt geschaffen: Floyd Gottfredson, Al Taliaferro und Carl Barks. 

 

Einfach. Inspirierend.

Kultur vom Feinsten gibt es bei uns im Landkreis Neu-Ulm.

Im einmaligen Ambiente der Klosterbibliothek Roggenburg ebenso wie im stilvollen Barocksaal des Vöhlinschlosses Illertissen; im Renaissance-Saal im Fuggerschloss Weißenhorn oder im modernen städtischen Kulturzentrum  Wolfgang-Eychmüller-Haus in Vöhringen.

Ob internationale Kammermusikreihe, besinnliches Orgelkonzert oder fetziger Jazz, heitere Komödie oder großes Drama - Kunstgenuss ist garantiert.

Weit über die Region hinaus strahlt die beliebte Veranstaltungsreihe "Roggenburger Sommer" mit einem vielfältigen kulturellen Programm.

Hochkarätigen Musikgenuss garantieren die  Konzerte des Freundeskreises Kultur im Schloss in Illertissen.

 

Unser Veranstaltungskalender hält Sie stets auf dem Laufenden.



 

Miteinander entdecken

Das Motto zum Jubiläum des Landkreises Neu-Ulm lautet "Miteinander entdecken". Mit seinem 50-jährigen Bestehen feiert der Landkreis mit unterschiedlichen Veranstaltungen und Aktionen. 

Die Jubiläumsausstellung im Museum für bildende Kunst in Oberfahlheim spürt den Anfängen des Landkreises nach, gibt einen Überblick über die letzten 50 Jahre und erklärt die Funktion eines Landratsamtes. Die Ausstellung wird bis 23. Juni 2023 gezeigt. 

Vom 13. bis 19. März 2023 wartet ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm zur "Woche der Wirtschaft und Nachhaltigkeit" auf viele Besucher. In dieser Woche stehen die starke Wirtschaft, eine hohe Innovationskraft und das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. 

Bühne frei für das bunte Vereinsleben und das vielseitige kulturelle Angebot im Landkreis heißt es am 13. Mai 2023 zum "Tag der Kultur und Vereine". An diesem Tag erwartet Sie ein facettenreiches Programm mit Aufführungen, Ausstellungen und vielem mehr. 

Den Abschluss des Jubiläumsjahres bildet der "Zukunftstag" am 30. Juni 2023. Kinder und Jugendliche können ihre Ideen für die Zukunft im Landkreis einbringen. 

Flüsse fließen durch den Landkreis Neu-Ulm: Neben Donau und Iller sind es Roth, Biber und Osterbach.

Prozent der Bodenfläche sind Vegetationsfläche. Der Landkreis Neu-Ulm ist also eine sehr grüne Region.

Quadratkilometer groß ist der Landkreis Neu-Ulm. Er gehört flächenmäßig zu den kleinen Landkreisen in Bayern.

Menschen leben im Landkreis Neu-Ulm. Von der Bevölkerungszahl her ist er deshalb einer der größten im Freistaat.