Vokaler Glanz zur Ehre Gottes - Kirchenkonzert Quinten Zirkel

Auf einen Blick

Bei diesem Kirchenkonzert spannt das Ensemble einen Bogen von der Gregorianik über die altklassische Vokalpolyphonie bis hin zur Moderne. Alle Werke – von Palestrinas
„Sicut cervus“ bis zu Bruckners „Locus iste“ – sollen zum Ausdruck bringen, was viele namhafte Meister als Widmung stets über ihre Kompositionen geschrieben haben: „Soli Deo Gloria – Allein zur Ehre Gottes“. Das Vokalensemble Quinten- Zirkel wurde im Jahr 2001 gegründet
und besteht aus vier Sängern, die ihre musikalische Ausbildung bei den Augsburger Domsingknaben erhielten. Aufgrund ihrer Ausbildung und dem speziellen Stimmklang junger Männerstimmen sind sie vor allem in der Lage, Motetten und Messkompositionen
der altklassischen Vokalpolyphonie in kleiner Besetzung „historisch authentisch“
aufzuführen.

Termine im Überblick

Oktober 2022

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

15 / 12 €

 

Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur

Klosterstraße 3, 89297 Roggenburg

Telefon (0 73 00) 96 11 -550

kartenreservierung@kloster-roggenburg.de


Was möchten Sie als nächstes tun?