Ulmer Weihnachtsmarkt - wurde abgesagt !

Auf einen Blick

Ulmer Weihnachtsmarkt

Das ist dieses Jahr anders:
  • dezentraler Markt auf 7 kleineren Plätzen in Gehweite zum Ulmer Münster
  • auf jedem Platz ein eigener kleiner Weihnachtsmarkt mit allen Angeboten des beliebten Weihnachtsmarktes, wie kulinarische Spezialitäten, Spielzeug, Kunsthandwerk und Christbaumschmuck sowie für Kinder Karussells und ein Schafstall mit lebenden Tieren
  • durchdachtes Sicherheits und Hygienekonzept
Die letztendliche Entscheidung über Angebot (Essen, Alkohol), Art der Durchführung und Kontrolle, liegt bei der Landesregierung und ist momentan nicht definiert.

Der Weihnachtsmarkt öffnet am 23. November und endet am 22. Dezember 2020.
Er ist täglich von 10.00 Uhr bis 20.30 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen


Termine im Überblick


Was möchten Sie als nächstes tun?