Osterkonzert - Österliche Musik für Trompete und Orgel

Auf einen Blick

Österliche Werke

Am Ostermontag, 5. April 2021 um 16 Uhr findet in der Klosterkirche Roggenburg das Osterkonzert statt. Zu hören sind österliche Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach, Jeremiah Clarke u. a. mit Thomas Seitz an der Trompete und Marius Herb an der Orgel.

Informationen zum Konzert

Veranstalter ist das Bildungszentrum für Familie, Umwelt und Kultur

15 Euro kosten die regulären Eintrittskarten.
12 Euro* kosten die ermäßigten Eintrittskarten.

* Ermäßigter Eintrittspreis für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung, Azubis mit Azubi-Card, Jugendleiter mit Card und Inhaber der Ehrenamtskarte

Weitere Informationen und Kartenvorverkauf unter Tel. (07300) 9611-550 oder per E-Mail an kartenreservierung@kloster-roggenburg.de

Termine im Überblick

April 2021

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Eintrittspreise:

12 Euro (ermäßigt 9 Euro*)

 

* Ermäßigter Eintrittspreis für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung, Azubis mit Azubi-Card, Jugendleiter mit Card und Inhaber der Ehrenamtskarte

 


Was möchten Sie als nächstes tun?