Orgelkonzert mit Schlossorganist Dr. Felix Friedrich, Altenburg

Auf einen Blick

Orgelkonzert

Sonntag, 26. April 2020, 16 Uhr
Klosterkirche Roggenburg
Karten zu 12 Euro (erm. 10 Euro*)
Veranstalter: Verein der Freunde des Klosters Roggenburg e.V.

Hochzeitsmusik aus Vergangenheit und Gegenwart mit Werken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Johann Sebastian Bach, Eberhard Böttcher, Amanda McBroom u.a.

Felix Friedrich, geboren in Sachsen, studierte Kirchenmusik/Orgel und Cembalo an der Kirchenmusikschule in Dresden und an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar. Er ist Preisträger mehrerer internationaler Orgelwettbewerbe. Seit 1981 ist er Schlossorganist in Altenburg. Umfangreiche internationale Konzerttätigkeiten führten ihn bisher in fast alle europäischen Länder, in die USA und die ehemalige UdSSR.

Felix Friedrich kann auf Konzerte und CD-Aufnahmen mit verschiedenen Orchestern und Dirigenten sowie zahlreiche Funk-, Fernseh- und Schallplattenaufnahmen zurückblicken. Als Solist gastierte er bei Internationalen Orgel- und Musikfestivals wie z.B. die Berliner Festtage, Internationale Bachfeste, Salzburger Festspiele u.a. und war als Juror bei verschiedenen internationalen Orgelwettbewerben im In- und Ausland tätig.

1987 promovierte er an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg im Fach Musikwissenschaften zum Dr. phil.

Weitere Informationen und Kartenvorverkauf unter Tel. (07300) 9611-550 oder per E-Mail an kartenreservierung@kloster-roggenburg.de

* Ermäßigter Eintrittspreis für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung, Azubis mit Azubi-Card, Jugendleiter mit Card und Inhaber der Ehrenamtskarte.

Termine im Überblick

April 2020

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

Eintrittskarten:

12 Euro pro Person (ermäßigt 10 Euro*)

 

* Ermäßigter Eintrittspreis für Schüler, Studenten, Freiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderung, Azubis mit Azubi-Card, Jugendleiter mit Card und Inhaber der Ehrenamtskarte.

 


Was möchten Sie als nächstes tun?