Internationaler Museumstag 2022

Auf einen Blick

  • Illertissen

Das neue Museum Illertissen steht unter dem Thema »Geschichte und Geschichten im Schloss«. Im Zentrum stehen die Menschen – sie prägen einen Ort. Mit den zahlreichen »Biographie-Stelen« werden Menschen und ihre Schicksale, ihre Geschichte – teilweise mit Exponaten, anderswo multimedial – dargestellt.

Aktionsprogramm:

  • 13:00 Uhr - Museen entdecken - Menschen im Museum
  • 14:00 Uhr - Auf Entdeckertour: Führung Schlosskapelle und französischer Anbau
  • 15:00 Uhr - Museen entdecken: Besonderes im Museum (Kinder-Führung)
  • 16:00 Uhr - Auf Entdeckertour: Führung Schlosskapelle und französischer Anbau 
  • Zudem gibt es als ganztägiges Angebot eine Saftbar sowie Kinderbasteln „Ritter und Prinzessin“. 
  • Alle drei beteiligten Museen in Illertissen – Bayerisches Bienenmuseum, Museum der Gartenkultur und Museum Illertissen – veranstalten eine gemeinsame Bienensuche in den drei Museen: In den Räumen aller drei Museen hat sich jeweils ein Bienchen von "Illertissen summt" in einer bunten Box versteckt - wer alle drei Bienchen findet, diese auf die Postkarte stempelt und abgibt, nimmt an einer tollen Preisverlosung teil. 
  • Im Französischen Anbau bietet der Heimatpflegeverein Kaffee und Kuchen an. 

Termine im Überblick


Was möchten Sie als nächstes tun?