"Burton & Taylor"

Auf einen Blick

  • Neu-Ulm
  • Für Erwachsene
  • Deutsch

Das Wechselbad von Liebesleid und Liebesfreud'

Das Wechselbad von Liebesleid und Liebesfreud' kennt wohl jede(r). Aber so intensiv, wie es die beiden Hollywood-Topstars Elizabeth Taylor und Richard Burton ausgelebt haben, öffentlich, muss das glücklicherweise niemand sonst. Die beiden Film-Größen, bei denen es beim ersten gemeinsamen Dreh (zu "Cleopatra") bei einem Kuss so gefunkt hatte, dass nicht einmal das "cut" des Regisseurs (Joseph L. Mankiewicz) sie unterbrechen konnte, wollten fortan nicht mehr ohne einander. Aber auf Dauer konnten sie auch nicht miteinander. Es war ein  Hin und Her. Verhängnisvoll. Aber wohl auch süß.

Süßer als solch Wechselbad selbst zu erleben, kann und wird es wohl durchaus sein zuzugucken, wie Franz Garlik und Lauren Francis (auch die Autorin des Stücks) das Paar, dessen Affären die Gelben Blätter jahrelang auf Trab hielten, wieder lebendig werden lassen.

Die Waliserin Lauren Francis - selbst Opern-Diva - hat ein mal lustiges und mal ergreifendes Theaterstück geschrieben über ihren Landsmann Richard Burton und dessen "Herz-Dame" Elizabeth Taylor.

Lauren Francis und Franz Garlik sind für diese Rollen prädestiniert. Viele Jahre lang, haben sie das Leben einer wilden Ehe recherchiert, und Franz hat eine Menge Walisisch-Sein abbekommen...

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen
  • Anmeldung erforderlich
  • Touristische Veranstaltung
Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • Zielgruppe Erwachsene
  • für Gruppen
  • für Individualgäste
Fremdsprachen
  • Deutsch
Zahlungsmöglichkeiten
  • Kartenvorverkauf
  • Karten an der Abendkasse
Preisinformationen

Karten-Preise:

Derzeit: Corona-Einheitspreis 25.- €

 

SchülerInnen, Studierende, und BuFDis erhalten um 3.- € ermäßigte Karten. Last minute-Karten (15 Minuten vor Vorstellungsbeginn) für diesen Personenkreis: halber Preis (nicht: Silvester, Weihnachten und Sondervorstellungen).

 

Mit Lobbycard kosten die Karten derzeit 10.- €.

 

Steuer-Karten für Theater-Profis: derzeit 10.- €.

 

Anreise

 

Eine eher unkomplizierte und sichere Option in unmittelbarer Nähe des Theaters:

Parken in der Tiefgarage unter dem Petrusplatz.

Öffnungszeiten:

Rund um die Uhr

Kulturtarif: ab 19:00 2.- Euro

Für Nicht-Ortskundige:

 

Den Ausgang "Neu-Ulmer Eck" wählen.

 

Sie kommen an der Stelle per Treppe oder Aufzug auf den Petrusplatz.

 

Auf dem Petrusplatz wenden Sie sich um und sehen vor sich den Pub "PP1" und links daneben Abele-Optik.


Was möchten Sie als nächstes tun?